Unsere Reitanlage

 

Das Gelände unseres Vereins liegt dicht am herrlichen Oderparksee, dem westlichen Ortsrand von Hattorf am Harz. Die umliegende Feldmark in Richtung Rotenberg oder zur nächsten Ortschaft Wulften bzw. in die andere Richtung nach Pöhlde lädt zu schönen Ausritten ein. (Luftbild 2018)

Reithalle

 

Unseren aktiven Sportlern steht eine 40 m x 20 m überdachte Reithalle zur Verfügung.

 

Bei dem Bodenbelag handelt es sich um Tegra Reitsand mit Vlies-Anteil zur besseren Feuchtigkeitsstabilität. Zusätzlich sorgt eine automatische Beregnungsanlage für optimale Bodenverhältnisse und die Reithalle wird mindestens zwei Mal wöchentlich mit einem speziellen Bodenplaner glattgezogen.

 

Um den Sand kontinuierlich auf dem hohen Standard zu halten, wird dieser regelmäßig neu überarbeitet und nachgefüllt.

 

Sandplatz

 

Der Außenreitplatz umfasst eine Größe von 90m x 33m und bietet ausreichend Raum für die verschiedensten Disziplinen.

 

Durch einen ca. 8cm dicken Quarzsandbelag ist die Fläche außer zur Frostzeit ganzjährig bereitbar. Je nach Witterungsverhältnisse wird der Platz zwei Mal wöchentlich durchgezogen.

 

Auf dem Außenplatz ist das Springen möglich, sowie der Freilauf von Pferden unter Berücksichtigung der anderen Nutzer gestattet.

Paddockboxen

 

Im Jahr 2019 errichteten wir unseren Paddockboxenstall, dieser umfasst zehn Boxen mit direktem Paddockzugang.

 

Der Außenbereich ist dank Paddockplatten ganzjährig matschfrei und ist durch die massive Stahlumzäunung auch stromlos ausbruchsicher. Eine Zirkulationspumpe gewährleistet auch bei Frost die Wasserversorgung der Selbsttränken. Einige Boxen sind bereits mit fest verbauten Heuraufen ausgestattet und im vorderen Bereich des Stalls befindet sich eine Futterkammer.

 

Innenboxen

 

Im Stall des Hauptgebäudes stehen den Equiden aktuell sieben helle Innenboxen zur Verfügung. Die Box wird durch einen eigenen befestigten Paddock auf dem Vereinsgelände ergänzt, dieser kann ganztags von den Pferden genutzt werden.

 

Die Paddocks wurden 2020 mit Paddockplatten und Sand befestigt, zusätzlich sind sie stromfrei durch massive Stahlumzäunung ausbruchsicher und verfügen über eine ganzjährige, frostsichere Selbsttränke. Beleuchtet wird der Bereich von einer modernen LED-Lichtanlage.

 

Weideland

 

Der Verein verfügt über ca. 1,5 ha hochwertiges Grünland, das über die Sommermonate von den Pferden beweidet wird.

 

Jedem Pferd steht ein zugeteiltes Stück ganztags zu und nach Absprache ist das Zusammenlegen der Bereiche für eine Gruppenhaltung möglich.

Offenstall

 

Seit Frühjahr 2021 leben unsere Schulpferde in einem Offenstall mit Herdenkonzept.

 

Der windgeschütze Unterstand ist mit einer Holzpelletseinstreu winterfest und bietet ausreichend Liegeflächen für fünf Pferde. Angrenzend beginnt ein großzügiger Paddock mit frei zugänglicher Heuraufe.

 

Über die Weidesaison können die Pferde selbstständig zwischen Wiese und Offenstall wechseln.

Weitere Ausstattung

Zur täglichen Bewegung steht eine überdachte Führanlage mit vier Abteilen zu Verfügung.

Der Boden ist aus einem Gummi-Gemisch und sorgt für eine federnde Lauffläche.

 

Markenchips für 1€ pro Stück (30 Min. Benutzung) sind beim Vorstand erhältlich.

 

Für entspannte Pferde sorgt ein UV-A / Rotlichtsolarium mit individueller Höheneinstellung.

 

 

 

Markenchips für 1€ pro Stück (15 Min. Besonnung) sind beim Vorstand erhältlich.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reitverein Hattorf 2022